Zum Seitenanfang springen

BdW Logo

BdW Logo

header wuepper

header wuepper

Sonntag, 2. November 2014, 17:20 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, Ich wünsche, dass ihr, Meine kostbaren Anhänger, auf alles vertraut, was Ich euch gelehrt habe, und auf alles, was Ich euch jetzt sage, denn all Meine Pläne entsprechen dem Willen Meines Ewigen Vaters. Ihr dürft niemals Angst vor der Zukunft haben, denn alles liegt in Seinen Heiligen Händen.

Vertraut und ihr werdet Frieden finden. Mein Plan wird letztendlich umgesetzt, alles Leid besiegt und alles Böse abgeschafft werden. Es ist Zeit, die Wahrheit zu akzeptieren, wenn sie auch beängstigend sein mag. Wenn ihr all euer Vertrauen auf Mich setzt, werde Ich eure Last leichter machen, und Meine Gnaden werden euch mit Meiner Liebe erfüllen, die euch in diesen grauenvollen Zeiten großen Trost bringen wird.

Ich werde zu einer Zeit kommen, wo ihr es am wenigsten erwartet, und bis dahin müsst ihr beten, beten, beten für diejenigen, die Mich nicht kennen, ebenso wie für diejenigen, die Mich zwar kennen, die sich aber weigern, anzuerkennen, Wer Ich Bin.

Ich gieße weiterhin das Geschenk des Parakletos (des Heiligen Geistes) über euch aus, um sicherzustellen, dass ihr nicht von Mir abirrt. Jedes Geschenk wird denen gegeben werden, die Mich mit demütigem und reumütigem Herzen lieben. Meine Liebe wird jedoch jene Seelen nicht erreichen, die sich entscheiden, Mich zu ihren eigenen, mit Fehlern behafteten Bedingungen zu ehren. Noch wird sie die Herzen der starrsinnigen Seelen berühren, die Mich zu kennen glauben, deren Stolz sie aber blind macht.

Die Wahrheit kommt von Gott. Die Wahrheit wird bis zum Ende der Zeit weiterleben. Die Wahrheit wird bald in ihrer Gesamtheit offenbart werden, und dann wird sie durch die Herzen derer schneiden, die Meine versöhnende Hand abgelehnt haben. Dann wird Meine Armee gemeinsam in die Herrlichkeit Gottes aufsteigen, um das Wahre Wort Gottes bis zum letzten Tag zu verkünden. Sie werden die Seelen der Heiden mit sich nehmen, die dann erkennen werden, dass es nur Einen Gott gibt. Nicht die Heiden werden es sein, die Mich nicht annehmen werden. Es werden vielmehr die Seelen der Christen sein, denen die Wahrheit gegeben wurde, die aber in schweren Irrtum fallen werden. Wegen dieser christlichen Seelen leide Ich am meisten und für sie bitte Ich euch, jede Stunde des Tages zu beten.

Euer geliebter Jesus

Die Warnung
Die Warnung

LINKS

JTM Jesus To Mankind

Copyright © Das Buch der Wahrheit, 2010-2021.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung
Impressum