Zum Seitenanfang springen

BdW Logo

BdW Logo

header wuepper

header wuepper

Mittwoch, 8. Februar 2012, 20:45 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, es wird jetzt nicht mehr lange dauern, bis alle vorhergesagten Prophezeiungen vor den Augen einer ungläubigen Welt entschleiert werden.

Sogar jenen unreinen Seelen, die Mir, ihrem Göttlichen Erlöser, und Meinem Ewigen Vater aus dem Weg gehen, wird das nicht entgehen. Sie werden sich Gedanken machen, warum dies geschieht, und werden schließlich — zum ersten Mal — begreifen, dass sie ihr eigenes Schicksal nicht in der Hand haben.

Trotz all ihrer irrigen Auffassungen und trotz ihrer Vorstellungen, dass sie ein Recht auf einen persönlichen Vorteil hätten, werden sie bald die Wahrheit erkennen.

Meine Tochter, der Weg, der voran führt, ist es, zu beten, dass diese Seelen — wie sehr sie sich auch von Mir abgewendet haben — nicht der Anziehungskraft des Antichristen und des falschen Propheten erliegen.

Sehr bald wird ein Mann in Erscheinung treten, der erklären wird, dass er Ich sei. Aber natürlich kann das nicht sein; denn Ich werde bis zum wirklichen Ende nicht wiederkommen.

Und doch wird er alle Eigenschaften aufweisen, um schwache Seelen zu täuschen und um sie dazu zu bringen, zu glauben, dass Ich es bin.

Er wird Wunder wirken, große Friedenstaten vollbringen, humanitäre Anliegen verfolgen, und er wird Dinge tun, die der Öffentlichkeit seine Warmherzigkeit und Zuneigung für sie zeigen sollen.

Er wird verehrt werden und seine Kräfte werden von Satan, dem König der Finsternis, kommen.

So überzeugend wird er sein, dass — wenn er Zeichen zeigt, die man den großen Heiligen zuschreibt — viele Meiner gottgeweihten Diener in Demut zu seinen Füßen fallen werden.

Mein Wort, das dir, der wahren Endzeitprophetin, gegeben wird, wird zurückgewiesen und als eine Irrlehre abgelehnt werden.

Ich gebe dir, Meine Tochter, jetzt eine Fülle an Warnungen, damit möglichst vielen Meiner Kinder die Wahrheit übermittelt werden kann, bevor das geschieht.

Lasst euch nicht von denjenigen täuschen, die sich selbst erhöhen und sich vor euren Augen als „heilig“ darstellen. Lasst euch nicht dahingehend täuschen, dass humanitäre Taten immer von Mir kommen würden.

Der Teufel ist ein Lügner. Er ist gerissen und er wird — zu bestimmten Zeiten — nach außen hin eine liebevolle und karitative Fassade präsentieren.

Hütet euch vor jenen Organisationen, die von sehr wohlhabenden Personen dirigiert werden, die sich ihrer Anstrengungen, die Menschheit zu retten, rühmen. Viele von ihnen arbeiten insgeheim daran, Mein Wort schlecht zu machen.

Diese Art des Betrugs wird vom Antichristen benutzt werden, um gutgesinnte, aber leicht zu täuschende Anhänger anzuwerben.

Sobald ihr verführt wurdet, werdet ihr in die Falle gehen. Dann werdet ihr so getäuscht werden, dass ihr das Zeichen des Tieres annehmt, was ihr um jeden Preis vermeiden müsst — oder ihr werdet für immer für Mich verloren sein.

Seid jederzeit auf der Hut.

Eure Aufgabe ist einfach. Vergesst nicht, dass es nur einen Gott gibt, drei Personen in der Allerheiligsten Dreifaltigkeit, Gott der Vater, der Sohn und der Heilige Geist.

Alles andere, was davon abweicht und euch präsentiert wird, existiert nicht.

Euer geliebter Erlöser

Jesus Christus

Die Warnung
Die Warnung

LINKS

JTM Jesus To MankindChristogifts

Copyright © Das Buch der Wahrheit, 2010-2021.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung
Impressum