Zum Seitenanfang springen

BdW Logo

BdW Logo

header wuepper

header wuepper

(Botschaft 253)

 

Mein liebster Jesus,

der Du uns so sehr liebst, erlaube mir, auf meine bescheidene Weise zu helfen, Deine kostbaren Seelen zu retten.

Habe Erbarmen mit allen Sündern, auch wenn sie Dich noch so schmerzlich verletzen.

Erlaube mir, durch Gebet und Leiden jenen Seelen zu helfen, welche die Warnung vielleicht nicht überleben, damit auch sie nach einem Platz neben Dir in Deinem Königreich streben.

Erhöre mein Gebet, o liebster Jesus, damit ich Dir helfen kann, jene Seelen zu bekehren, nach denen Du Dich sehnst.

O Heiligstes Herz Jesu, ich verspreche Dir, Deinem Heiligsten Willen allezeit treu zu sein.

Amen.

(Botschaften 329, 340, 361 und 486)
(für Katholiken und Nichtkatholiken — Katholiken müssen immer noch regelmäßig zur Beichte gehen, wie es von Jesus verlangt wird)
"Sie müssen folgendes Gebet an sieben aufeinander folgenden Tagen sprechen, und ihnen wird das Geschenk der totalen Absolution und die Kraft des Heiligen Geistes gegeben werden."

 

O mein Jesus,

Du bist das Licht der Erde, Du bist die Flamme, die alle Seelen berührt.

Deine Barmherzigkeit und Deine Liebe kennen keine Grenzen.

Wir sind des Opfers nicht würdig, das Du durch Deinen Tod am Kreuz gebracht hast.

Doch wissen wir, dass Deine Liebe zu uns größer ist als die Liebe, die wir für Dich haben.

Gewähre uns, o Herr, das Geschenk der Demut, so dass wir Deines Neuen Königreiches würdig werden.

Erfülle uns mit dem Heiligen Geist, damit wir voranschreiten und Deine Armee anführen können, um die Wahrheit Deines Heiligen Wortes öffentlich zu verkünden, und damit wir unsere Brüder und Schwestern auf die Herrlichkeit Deines Zweiten Kommens auf Erden vorbereiten können.

Wir ehren Dich.

Wir loben Dich.

Wir bieten uns selbst, unseren Kummer, unsere Leiden als ein Geschenk an Dich an, um Seelen zu retten.

Wir lieben Dich, Jesus.

Habe Erbarmen mit all Deinen Kindern, wo auch immer sie sein mögen.

Amen.

(335. Botschaft)
Unsere Liebe Frau bittet dringend die Menschen, Ihren Heiligen Rosenkranz zu beten, um zu helfen, ihre Nation zu retten.

 

Königin des Heiligen Rosenkranzes,

Du geruhtest, nach Fatima zu kommen, um den drei Hirtenkindern die Gnadenschätze zu offenbaren, die im Rosenkranz verborgen sind.

Hauche eine aufrichtige Liebe zu dieser Andacht in mein Herz, damit ich — indem ich die Mysterien unserer Erlösung betrachte, derer darin gedacht wird — durch seine Früchte bereichert werden möge und ich für die Welt den Frieden, die Umkehr der Sünder und die Bekehrung Russlands erlangen möge und die Gnaden, um welche ich Dich in diesem Rosenkranz bitte.

(Erwähnen Sie hier Ihre Bitte.)

Ich erbitte dies zum größeren Ruhme Gottes, zu Deiner eigenen Ehre und zum Heile der Seelen, besonders für meine eigene Seele.

Amen.

 

 

Anmerkungen

Vergesst niemals die Wichtigkeit Meines äußerst heiligen Rosenkranzes; denn wenn ihr ihn jeden Tag betet, könnt ihr helfen, eure Nation zu retten.

Satans Macht wird geschwächt, wenn ihr Meinen Rosenkranz betet. Er läuft dann unter großen Schmerzen davon und wird machtlos. Es ist äußerst wichtig — egal zu welcher christlichen Konfession ihr gehört — dass ihr diesen mindestens einmal täglich betet.

[…] So wichtig ist dieses Gebet, dass es jetzt selbst ein Kreuzzug-Gebet werden muss. […]

Empfindet den Frieden, Kinder, der euch einhüllt, wenn ihr Meinen Rosenkranz betrachtend betet. (Mutter der Erlösung, 5. Februar 2012)

 

Aus Botschaft 939
An die Priester in der Katholischen Kirche: Ich bitte euch dringend, tragt jederzeit Meinen Höchstheiligen Rosenkranz und ein Benediktus-Kreuz bei euch. Ihr müsst Meinen Heiligen Rosenkranz jeden Tag beten, und auf jene in den höheren Rängen innerhalb der Kirche achten, um zu sehen, wer von ihnen in der Öffentlichkeit Meinen Heiligen Rosenkranz betet. Wenn Ich verehrt werde, muss Mein Rosenkranz von allen, die vor Mir anwesend sind, gebetet werden. Wenn jene, die sagen, sie würden die Gläubigen dahin leiten, Meine Hilfe vor dem Throne Gottes zu suchen, Meinen Rosenkranz nicht beten können, dann brauchen sie eure Gebete. Vor Mich hinzutreten und Meine Hilfe zu suchen, ohne Meinen Rosenkranz zu beten, ist ohne Substanz, da das einem Soldaten gleicht, der ohne Rüstung in die Schlacht zieht. (Mutter der Erlösung, 14. Oktober 2013)

 

Aus Botschaft 1027
Als Mein Vater Mir die Anweisung gab, die Welt mit dem Höchstheiligen Rosenkranz zu beschenken und ihn dem Heiligen Dominik zu geben, haben diesen viele abgelehnt. Sie tun es heute noch, denn sie denken, dieser wäre von Mir geschaffen. Er wurde Mir gegeben, damit jeder, der ihn betet, sich vor dem Teufel schützen könne. Es ist durch Meine Fürsprache, dass den Seelen besondere Gnaden und Schutz gegen den Einfluss des Teufels vermacht wird. (Mutter der Erlösung, 20. Januar 2014)

 

Aus Botschaft 1038
Meine liebsten Kinder, Ich bitte euch, betet von heute an Meinen Höchstheiligen Rosenkranz jeden Tag, um diese Mission vor satanischen Angriffen zu schützen. Indem ihr Meinen Allerheiligsten Rosenkranzes jeden Tag betet, werdet ihr die Boshaftigkeit Satans und derjenigen, die er beeinflusst, abschwächen, wenn er versucht, Seelen davon abzuhalten, diesem besonderen Ruf vom Himmel zu folgen.

All jene, die anderen Glaubensrichtungen angehören, müssen ebenfalls damit beginnen, Meinen Heiligen Rosenkranz zu beten, denn er wird jedem von euch großen Schutz bringen. Der Höchstheilige Rosenkranz ist für jedermann da, für diejenigen, die von Meinem Schutz profitieren wollen — von dem Geschenk, das Ich von Gott empfangen habe, um Seelen gegen den Teufel zu verteidigen. (Mutter der Erlösung, 2. Februar 2014)

(346. Botschaft)
Das Gebet zu Mir, eurem Vater, muss jetzt in eure täglichen Gebete mit aufgenommen werden und zwar durch dieses besondere Kreuzzugs-Gebet:

 

O mein Ewiger Vater, Gott, Schöpfer des Universums,

im Namen Deines kostbaren Sohnes bitte ich Dich, mach, dass wir Dich mehr lieben.

Hilf uns, im Angesicht von Widrigkeiten tapfer, furchtlos und stark zu sein.

Nimm unsere Opfer, unser Leiden und unsere Prüfungen als ein Geschenk — dargebracht vor Deinem Thron — an, um Deine Kinder auf Erden zu retten.

Erweiche die Herzen der unreinen Seelen.

Öffne ihre Augen für die Wahrheit Deiner Liebe, damit sie gemeinsam mit all Deinen Kindern im Paradies auf Erden sein können, welches Du gemäß Deinem Göttlichen Willen liebevoll für uns erschaffen hast.

Amen.

(351. Botschaft)
Gott der Vater bittet darum, dass alle dieses Siegel annehmen sollen als einen Schutz für jeden Einzelnen von uns und für unsere Familien während der zukünftigen schweren Zeit, in welcher wir werden leben müssen.

 

O mein Gott, mein liebender Vater,

ich nehme Dein Göttliches Siegel des Schutzes mit Liebe und Dankbarkeit an.

Dein Göttliches Wesen umgibt meinen Leib und meine Seele bis in alle Ewigkeit.

Ich verneige mich in demütiger Danksagung und biete Dir meine tiefe Liebe und meine Treue zu Dir, meinem geliebten Vater, dar.

Ich bitte Dich, mich und meine Lieben mit diesem besonderen Siegel zu schützen, und ich gelobe Dir, mein Leben jetzt und immerdar in Deinem Dienst zu leben.

Ich liebe Dich, lieber Vater.

Ich tröste Dich in diesen Zeiten, lieber Vater.

Ich opfere Dir auf den Leib und das Blut, die Seele und die Gottheit Deines innig geliebten Sohnes zur Sühne für die Sünden der Welt und für die Rettung all Deiner Kinder.

Amen.

 

Einige Zitate aus den Aussagen zum Siegel des Lebendigen Gottes

aus Botschaft 431, 16. Mai 2012

Mein Geschenk des Siegels des Lebendigen Gottes wird euch gegenüber euren Feinden unsichtbar machen. Betet es von jetzt an jeden Tag. Bewahrt es in Reichweite in euren Häusern auf und lasst es durch einen Priester segnen.

 

aus Botschaft 433, 16. Mai 2012

Vergesst niemals die Wichtigkeit des „Siegels des Lebendigen Gottes“. Es wird euch und euren Familien Schutz bieten, nicht nur einen spirituellen, sondern auch einem leiblichen Schutz. Ihr seid gesegnet, das Siegel zu empfangen, und es ist eure Pflicht, dafür zu sorgen, dass es — überall — so viele Kinder Gottes wie möglich empfangen.

 

aus Botschaft 449, 1. Juni 2012

Das Siegel des Lebendigen Gottes, Mein Kreuzzug-Gebet (33) ist eure Rettungsleine. Wenn ihr Mein Siegel des Schutzes, das euch von Meinem Ewigen Vater gegeben wird, erhaltet, dann werdet ihr das Zeichen nicht annehmen müssen. Ihr werdet nicht angerührt werden. Euer Haus wird nicht gesehen werden, es wird nicht gesucht werden noch wird es zu einem Ziel werden; denn es wird für die Augen von Satans Armee unsichtbar gemacht werden.

(463. Botschaft)
Meine innig geliebte Tochter, so wie Mein Ewiger Vater der Menschheit das große Geschenk Seines Siegels vermachte, so müssen auch Seine Kinder ihre Treue gegenüber Seinem Göttlichen Willen versprechen. Ich bitte alle Kinder Gottes, die in Seiner Armee voranmarschieren werden, um zu helfen, die Seelen aller Kinder Gottes einschließlich der verhärteten Sünder zu retten, das Folgende zu geloben:

 

O Gott, Allerhöchster, o Himmlischer Vater,

ich verspreche Dir meine beständige Treue, um Dich zu ehren und Dir in allen Dingen, die mit Deinem Göttlichen Willen auf Erden zu tun haben, zu gehorchen.

Ich opfere Dir durch das Heilige Blut Deines einzigen, geliebten Sohnes, des Wahren Messias, meinen Geist, meinen Leib und meine Seele im Namen aller Seelen auf, damit wir Eins werden können in Deinem Königreich, das kommt, und damit Dein Göttlicher Wille wie im Himmel so auf Erden geschehe.

Amen.

(505. Botschaft)

 

Gott, Allmächtiger Vater,

ich nehme Deinen Göttlichen Willen an.

Hilf Deinen Kindern, ihn anzunehmen.

Halte Satan davon ab, Deinen Kindern ihr Recht auf das Erbe ihres Vaters vorzuenthalten.

Lass uns niemals den Kampf um unser Erbteil im Paradies aufgeben. Erhöre unsere Bitten und vertreibe Satan und seine gefallenen Engel.

Ich bitte Dich. lieber Vater, reinige die Erde mit Deiner Barmherzigkeit und bedecke uns mit Deinem Heiligen Geist.

Führe uns dabei, Deine höchstheilige Armee zu bilden, die mit der Macht ausgestattet ist, das Tier auf ewig zu verbannen.

Amen.

(568. Botschaft)
Ich rufe euch alle auf, jene Seelen zu retten, welche hartnäckig ablehnen werden, Gott anzunehmen, indem ihr dieses Kreuzzuggebet […] betet.

 

O lieber Jesus,

ich bitte Dich, gieße Deine Barmherzigkeit über die verlorenen Seelen aus.

Vergib ihnen, dass sie Dich ablehnen, und verwende mein Gebet und mein Leiden, damit Du aufgrund Deiner Barmherzigkeit die Gnaden über sie ausgießen kannst, die sie benötigen, um ihre Seelen zu heiligen.

Ich bitte Dich um das Geschenk der Milde für ihre Seelen.

Ich bitte Dich, ihre Herzen zu öffnen, damit sie zu Dir gehen werden und Dich bitten werden, sie mit dem Heiligen Geist zu erfüllen, so dass sie die Wahrheit Deiner Liebe annehmen können und für immer mit Dir und der ganzen Familie Gottes leben können.

Amen.

(741. Botschaft)
Seid euch dessen bewusst, dass ihr euch ohne den Schutz des Heiligen Rosenkranzes, den ihr täglich beten müsst, offen lasst für die Zweifel, die nicht von Mir kommen. Die Zeit für die Spaltung ist schon bald, und ihr müsst euch vorbereiten. Ich möchte euch eine besondere Gnade schenken, um euch zu helfen, der Verfolgung und dem Druck zu widerstehen, der auf euch ausgeübt werden wird, um euch dazu zu bringen, von Meinen Botschaften Abstand zu nehmen. Es wird großen Glauben, Vertrauen und Nerven aus Stahl erfordern, um sich auf Mein Heiliges Wort zu konzentrieren, und daher müsst ihr von nun an einmal pro Tag dieses Kreuzzuggebet beten:

 

Liebster Jesus,

wenn ich niedergeschlagen bin — hebe mich auf.

Wenn ich zweifle — erleuchte mich.

Wenn ich traurig bin — zeige mir Deine Liebe.

Wenn ich kritisiere — hilf mir zu schweigen.

Wenn ich über jemanden öffentlich richte — versiegle meine Lippen.

Wenn ich Gotteslästerungen von mir gebe, sogar in Deinem Namen, — rette mich und bring mich zurück unter Deinen Schutz.

Wenn es mir an Mut fehlt — gib mir das Schwert, das ich brauche, um zu kämpfen und die Seelen zu retten, nach denen Du Dich sehnst.

Wenn ich Deiner Liebe Widerstand leiste — hilf mir, mich Dir hinzugeben und mich voll und ganz Deiner liebenden Obhut zu überlassen.

Wenn ich mich entferne — hilf mir, den Weg der Wahrheit zu finden.

Wenn ich Dein Wort in Frage stelle — gib mir die Antworten, die ich suche.

Hilf mir, geduldig, liebevoll und freundlich zu sein, auch zu denen, die Dir fluchen.

Hilf mir, jenen zu vergeben, die mich beleidigen, und gib mir die Gnade, die ich brauche, um Dir bis ans Ende der Welt zu folgen.

Amen.

(764. Botschaft)
Schließlich gibt es noch diejenigen, die alles über Mich wissen und die genau wissen, dass Ich der Messias Bin. Kein Wunder und kein Akt der Liebe wird sie zu Mir hinziehen, weil sie sich Satan verschrieben haben. […] Um sie zu retten, müsst ihr, Meine geliebten Anhänger, Mir eure Treue schenken, indem ihr Mir während eurer Gebete und, wenn ihr die Heilige Eucharistie empfangt, ihre Seelen anvertraut. Ihr müsst sie Mir jeden Tag aufopfern — und für jede Seele, die ihr Meiner Barmherzigkeit weiht, werde Ich hundert weitere Seelen retten. Tut dies jeden einzelnen Tag.

 

Liebster Jesus,

ich bringe Dir die Seele meines Bruders, meiner Schwester — eine Seele, die sich Satan hingegeben hat.

Nimm diese Seele und erlöse sie in Deinen Heiligen Augen.

Befreie diese Seele von ihrer Abhängigkeit vom Tier und bringe ihr das ewige Heil.

Amen.

(831. Botschaft)
Wenn ihr eure Kinder Meinem Sohn weiht, durch Mich, die Mutter der Erlösung, werde Ich sie Meinem Sohn vorstellen, damit Er ihren Seelen große Gnaden schenken kann. Ihr dürft niemals vergessen, welche Liebe Mein Sohn für Gottes Kinder hat. Wie alt sie auch sein mögen, wenn ihr sie Meinem Sohn aufopfert, durch Mich, Seine Gebenedeite Mutter, damit Er ihre Seelen heilige, dann wird euren Gebeten entsprochen werden. Hier ist ein Kreuzzuggebet für eure Kinder. Wenn ihr es jeden Tag betet, dann wird es eure Kinder dem Barmherzigen Herzen Jesu nahe bringen.

 

O liebe Mutter der Erlösung,

Ich weihe meine Kinder (Namen des Kindes / der Kinder hier nennen) Deinem Sohn, damit Er ihnen den Frieden des Geistes und die Liebe des Herzens bringen kann.

Bitte bete, dass meine Kinder in die Barmherzigen Arme Deines Sohnes aufgenommen werden mögen, und bewahre sie vor Schaden.

Hilf ihnen, dem Heiligen Wort Gottes treu zu bleiben, vor allem in Zeiten, wo sie versucht sind, sich von Ihm abzuwenden.

Amen.

(849. Botschaft)
Die Medaille der Erlösung bietet das Geschenk der Bekehrung und Erlösung. All diejenigen, die die Medaille der Erlösung empfangen, müssen dieses Kreuzzuggebet […] beten:

 

O Mutter der Erlösung,

bedecke meine Seele mit Deinen Tränen der Erlösung.

Befreie mich von Zweifeln.

Erhebe mein Herz, sodass ich die Gegenwart Deines Sohnes fühlen werde.

Bring mir Frieden und Trost.

Bete, auf dass ich wahrhaft bekehrt werde.

Hilf mir, die Wahrheit anzunehmen, und öffne mein Herz für den Empfang der Barmherzigkeit Deines Sohnes, Jesus Christus.

Amen.

(978. Botschaft)
Geht jetzt, im Wissen, dass die Liebe eingesetzt werden muss, um den Seelen all derer zu helfen, die Meiner Hilfe sehr bedürfen. Bitte betet dieses Kreuzzuggebet um das Geschenk der Liebe.

 

O Gott,

bitte erfülle mich mit Deiner Liebe.

Hilf mir, das Geschenk der Liebe mit all jenen zu teilen, die Deiner Barmherzigkeit bedürfen.

Hilf mir, Dich mehr zu lieben.

Hilf mir, all jene zu lieben, die Deiner Liebe bedürfen.

Hilf mir, Deine Feinde zu lieben.

Lass zu, dass die Liebe, mit der Du mich segnest, dafür verwendet wird, die Herzen all jener, mit denen ich in Kontakt komme, zu überfluten.

Mit der Liebe, die Du in meine Seele eingießt, hilf mir, alles Böse zu besiegen, Seelen zu bekehren und den Teufel zu bezwingen samt all jenen Bösen, die für ihn arbeiten und die versuchen, die Wahrheit Deines Heiligen Wortes zu zerstören.

Amen.

(1086. Botschaft)
Die Medaille der Erlösung wird Milliarden von Seelen bekehren, und deshalb wird vom Teufel jede Anstrengung unternommen werden, sie zu stoppen. Ihr werdet durch solche Angriffe das schiere Gift erkennen, das vom Teufel und jedem seiner Agenten triefen wird, denn er will nicht, dass diese Medaille den Kindern Gottes gegeben wird. Kinder, ihr dürft euch niemals dem Druck oder der Bosheit beugen, die von jenen ausgehen wird, die von Meinem Sohn abgefallen sind. Das zu tun bedeutet, euch Satan zu ergeben. Stattdessen müsst ihr jetzt, zum Jahrestag der Verkündigung, Mich, eure geliebte Mutter, bitten, euch die Stärke zu geben weiterzumachen und die Mission der Erlösung zu schützen.

 

O Mutter der Erlösung,

schütze diese Mission, ein Geschenk von Gott, um all Seinen Kindern allerorts Ewiges Leben zu bringen.

Bitte lege in unserem Namen Fürsprache ein durch Deinen geliebten Sohn, Jesus Christus, um uns den Mut zu geben, unseren Pflichten nachzukommen, Gott allezeit zu dienen, und besonders dann, wenn wir aus diesem Grund leiden.

Hilf dieser Mission, Milliarden Seelen zu bekehren, in Übereinstimmung mit dem Göttlichen Willen Gottes, und diese Herzen aus Stein in liebevolle Diener Deines Sohnes zu verwandeln.

Schenke uns allen, die wir Jesus in dieser Mission dienen, die Stärke, den Hass und die Verfolgung des Kreuzes zu überwinden und das Leid, das dieses mit sich bringt, anzunehmen mit einem großzügigen Herzen und in voller Akzeptanz dessen, was kommen mag.

Amen.

(1147. Botschaft)
Ich bitte euch, liebe Kinder, für all diejenigen zu beten, die ihr Leben dem Ruf Gottes und dieser Mission widmen. Das Gebet soll für alle Propheten, Visionäre und heiligen Diener Gottes gesprochen werden, damit sie Ihm weiterhin dienen, während Er den letzten Bund erfüllt.

 

O liebste Mutter der Erlösung,

höre unseren Ruf nach Schutz für die Mission der Erlösung und für die Kinder Gottes.

Wir beten für diejenigen, die sich in diesem großen Augenblick in der Geschichte dem Willen Gottes widersetzen.

Wir bitten Dich, beschütze all jene, die auf Deinen Ruf und auf das Wort Gottes, alle vor den Feinden Gottes zu retten, antworten.

Bitte hilf, jene Seelen zu befreien, die der Täuschung des Teufels zum Opfer fallen, und öffne ihre Augen für die Wahrheit.

O Mutter der Erlösung, hilf uns armen Sündern, würdig zu werden, die Gnade der Beharrlichkeit zu empfangen in unserer Zeit des Leidens im Namen Deines geliebten Sohnes, Jesus Christus.

Schütze diese Mission vor Schaden. Schütze Deine Kinder vor Verfolgung.

Bedecke uns alle mit Deinem Allerheiligsten Mantel und erlange uns das Geschenk, zu unserem Glauben zu stehen, jedes Mal, wenn wir vor der Herausforderung stehen, die Wahrheit auszusprechen und das Heilige Wort Gottes zu übermitteln, für den Rest unserer Tage, jetzt und immerdar.

Amen.

 

Meine geliebten Kinder, ihr müsst eure Gebete jeden Tag Meinem Sohn darbieten, für den Schutz dieser Mission gegen den Hass Satans. Wenn ihr dies tut, wird euch jeder Segen gegeben werden. Denjenigen von euch, denen es möglich ist, sage Ich: Bitte lasst Messen lesen, so oft ihr könnt, für Gottes Prophetin Maria von der Göttlichen Barmherzigkeit und für alle Diener Gottes, so dass durch die Barmherzigkeit Gottes alle Seelen für immer mit Ihm in Seinem Königreich vereint sein werden.

(1164. Botschaft )
Viele von euch werden herausgefordert werden, und Lügen werden in eure Herzen gepflanzt werden, vom Geist des Bösen, um euch von der Wahrheit abzubringen. Leider wird es vielen von euch zu schwer fallen, euren Überzeugungen treu zu bleiben und ihr werdet versucht sein, Meinem Sohn den Rücken zu kehren. Um sicherzustellen, dass ihr stark, mutig, ruhig und in Frieden bleibt, während ihr das Kreuz Meines Sohnes auf eure Schultern nehmt, müsst ihr dieses Kreuzzuggebet sprechen. Für viele von euch, die nur schwer akzeptieren können, dass diese Dinge bevorstehen: Es wird ein Tag kommen, an dem ihr dieses Kreuzzuggebet (158) drei Mal am Tag beten werdet, weil der Druck, der auf euch ausgeübt werden wird, damit ihr Meinen Sohn verleugnet, überwältigend sein wird.

 

Lieber Jesus,

schütze mich vor dem Übel der neuen Eine-Welt-Religion, die nicht von Dir kommt.

Steh mir bei auf meiner Reise in die Freiheit, auf dem Weg zu Deinem Heiligen Königreich.
Lass mich mit Dir vereint bleiben, wann immer ich gequält und gezwungen werde, Lügen zu schlucken, die von Deinen Feinden verbreitet werden, um Seelen zu zerstören.

Hilf mir, der Verfolgung standzuhalten und an dem Wahren Wort Gottes festzuhalten gegen falsche Lehren und andere Sakrilegien, die man mir möglicherweise aufzwingen will.

Durch das Geschenk meines freien Willens bring mich in den Herrschaftsbereich Deines Königreiches, damit ich in der Lage bin, aufzustehen und die Wahrheit zu verkünden, wenn sie zur Lüge erklärt werden wird.

Lass mich niemals ins Wanken geraten, zögern oder voll Angst davonlaufen, wenn ich verfolgt werde. Hilf mir, mein ganzes Leben lang fest und unerschütterlich zur Wahrheit zu stehen.

Amen.

 

Geht, Meine lieben Kinder, und akzeptiert, dass diese Dinge geschehen werden, aber wisst: Wenn ihr Meinem Sohn treu bleibt, werdet ihr helfen, jene Seelen zu retten, die in den Irrtum gestürzt sein werden.

(1203. Botschaft)
Ich bitte euch, jeden Tag dieses Kreuzzuggebet, das Gebet des Friedens, für eure Nationen zu beten.

 

O Jesus,

bring mir Frieden.

Bring meinem Volk Frieden, und ebenso all jenen Ländern, die durch Krieg und Spaltungen zerrissen sind.

Säe aus die Saat des Friedens unter jenen verhärteten Herzen, die anderen im Namen der Gerechtigkeit Leid zufügen.

Gib allen Kindern Gottes die Gnaden, Deinen Frieden zu empfangen, damit Liebe und Harmonie gedeihen können, damit die Liebe zu Gott über das Böse triumphieren wird und damit die Seelen vor der Verderbnis der Irrtümer, der

Grausamkeit und des bösen Ehrgeizes bewahrt werden.

Lass Frieden herrschen unter all denen, die ihr Leben der Wahrheit Deines Heiligen Wortes widmen, und auch unter denen, die Dich überhaupt nicht kennen.

Amen.

(525. Botschaft)
Ich will, dass ihr alle mit einer neuen Litanei von Gebeten beginnt zum Schutz gegen den Falschen Propheten und diese von jetzt an einmal pro Tag betet.

 

Liebster Jesus,

rette uns vor der Täuschung des Falschen Propheten.

Jesus, erbarme Dich unser.

Jesus, rette uns vor der Verfolgung.

Jesus, bewahre uns vor dem Antichristen.

Herr, erbarme Dich.

Christus, erbarme Dich.

Liebster Jesus, bedecke uns mit Deinem Kostbaren Blut.

Liebster Jesus, öffne unsere Augen gegenüber den Lügen des Falschen Propheten.

Liebster Jesus, vereinige Deine Kirche.

Jesus, schütze unsere Sakramente.

Jesus, erlaube nicht, dass der Falsche Prophet Deine Kirche spaltet.

Liebster Jesus, hilf uns, Lügen, die uns als die Wahrheit präsentiert werden, zurückzuweisen.

Jesus, gib uns Kraft.

Jesus, gib uns Hoffnung.

Jesus, durchströme unsere Seelen mit dem Heiligen Geist.

Jesus, schütze uns vor dem Tier.

Jesus, gib uns die Gabe der Unterscheidung, damit wir dem Weg Deiner wahren Kirche folgen können, zu jeder Zeit, für immer und ewig.

Amen.

(d.h. …der Gnade, Seelen vor dem Feuer der Hölle zu bewahren)

(533. Botschaft)
Meine innig geliebte Tochter, Ich möchte, dass du Meine Jünger bittest, damit zu beginnen, von jetzt an täglich Meine Jesus–an-die-Menschheit-Litaneien zu beten. Diese Gebete werden große Gnaden bringen und werden all diejenigen retten, die ihr in eure besonderen Anliegen für die Rettung ihrer Seelen aufnehmt. […] Bringt alle diese Seelen nahe an euer Herz und legt sie jetzt vor den Thron Meines Vaters … und — in Seiner Barmherzigkeit — wird Er euch das größte aller Geschenke geben: Er wird ihnen Rettung gewähren. Bringt die Namen der dunklen Seelen — auch diejenigen aufgelistet, die euch nicht (persönlich) bekannt sind — und bittet um Barmherzigkeit für ihre Seelen. Mein Vater wartet mit Liebe in Seinem Herzen auf eure großzügige Antwort. Kommt. Zögert nicht; denn dies ist das außergewöhnlichste himmlische Geschenk seiner Art.

 

O Allerhöchster Himmlischer Vater,

ich liebe Dich.

Ich ehre Dich.

Herr, erbarme Dich.

Herr, vergib uns unsere Schuld.

Ich bete Dich an.

Ich lobe Dich.

Ich danke Dir für all Deine besonderen Gnaden.

Ich bitte Dich um die Gnade, meine Lieben vor dem Feuer der Hölle zu bewahren.

(Hier die Namen derjenigen nennen, die ihr auf eurer Liste für die Rettung von Seelen habt.)

Ich biete Dir jederzeit meine Treue dar.

O, Du Höchster, Himmlischer Vater,

Schöpfer aller Dinge,

Schöpfer des Universums,

Schöpfer der Menschheit.

Du bist der Ursprung aller Dinge.

Du bist die Quelle der Liebe.

Du bist die Liebe.

Ich liebe Dich.

Ich ehre Dich.

Ich gebe mich Dir ganz hin.

Ich bitte um Barmherzigkeit für alle Seelen, die Dich nicht kennen, die Dich nicht ehren, die Deine Hand der Barmherzigkeit zurückweisen.

Ich gebe mich Dir hin mit Geist, Leib und Seele, damit Du diese Seelen in Deine Arme nehmen kannst, geschützt vor dem Bösen.

Ich bitte Dich, das Tor des Paradieses zu öffnen, damit alle Deine Kinder sich endlich vereinigen können in dem Erbe, das Du für uns alle geschaffen hast.

Amen.

(581. Botschaft)

 

O lieber Jesus, schütze uns vor den Lügen, die Gott verletzen.

Schütze uns vor Satan und seiner Armee.

Hilf uns, Dich mehr zu lieben.

Halte uns in unserem Kampf aufrecht.

Verteidige uns in unserem Glauben.

Führe uns zu Deinem sicheren Zufluchtsort.

Hilf uns, aufzustehen und Deinen Heiligen Willen zu verteidigen.

Stärke unsere Entschlossenheit, Deine wahren Jünger zu sein.

Gib uns Mut.

Gib uns Vertrauen.

Führe uns auf dem Weg der Wahrheit.

Verteidige uns gegen den Feind.

Gieße Deine schützenden Gnaden über uns aus.

Hilf uns, die Versuchung zu meiden.

Bring uns näher an Dein Heiligstes Herz.

Hilf uns, Dir gegenüber jederzeit treu zu bleiben.

Amen.

(674. Botschaft)

 

O Gott, der Allerhöchste,

wir bitten Dich, hab Erbarmen mit uns, trotz der Sünden Deiner Kinder.

Wir danken Dir für das Geschenk der Erde.

Wir danken Dir für das Geschenk des menschlichen Lebens.

Wir schätzen das Geschenk des Lebens.

Wir ehren das Geschenk des Lebens.

Wir danken Dir für das Geschenk Deines Sohnes, Jesus Christus.

Wir danken Dir für das Geschenk der Erlösung.

Wir preisen Deine Gottheit.

Wir geben uns Dir vollkommen hin, damit Dein Heiliger Wille geschehen kann wie im Himmel so auf Erden.

Wir danken Dir für das Geschenk der Erleuchtung des Gewissens.

Wir danken Dir für die Verheißung des ewigen Lebens.

Wir begrüßen das Neue Paradies.

Wir bitten Dich, rette alle Seelen, einschließlich derjenigen, die Dich quälen, und derjenigen, die für Dich verloren sind.

Wir danken Dir für die Liebe, die Du all Deinen Kindern zeigst.

Wir danken Dir für das Geschenk der Prophetie.

Wir danken Dir für das Geschenk des Gebetes.

Wir bitten Dich, gewähre uns Frieden und Heil.

Amen.

(706. Botschaft)
Viele Menschen, die in dieser Zeit auf Erden leben, befinden sich in schrecklicher Gefahr. Und zwar, weil so viele glauben, dass die Todsünde bloß ein wenig bedeutsamer Fehler sei, und infolgedessen diese Todsünde rechtfertigen. Und dann gehen sie weiter auf einem Weg der Selbstzerstörung. Wenn sie nicht erkennen können, welche schweren Fehler sie begehen, werden sie die Verdammnis erleiden, wo sie in Ewigkeit in Todesqual brennen werden. […] Helft Mir mit dieser Litanei, sie zu retten.

 

Jesus, rette alle Sünder vor den Feuern der Hölle.

Vergib den geschwärzten Seelen.

Hilf ihnen, Dich zu erkennen.

Hole sie heraus aus der Finsternis.

Öffne ihre Augen.

Öffne ihre Herzen.

Zeige ihnen die Wahrheit.

Rette sie.

Hilf ihnen zu hören.

Befreie sie vom Stolz, von der Lust und vom Neid.

Schütze sie vor dem Bösen.

Höre ihre Hilferufe.

Ergreife ihre Hände.

Ziehe sie zu Dir hin.

Rette sie vor der Täuschung Satans.

Amen.

(1018. Botschaft)
Wenn ihr diese neue Litanei in Zeiten großer Prüfungen betet, werde Ich euch eine Ruhepause gewähren.

 

O liebster Jesus, mein geliebter Heiland,

Erfülle mich mit Deiner Liebe.

Erfülle mich mit Deiner Stärke.

Erfülle mich mit Deiner Weisheit.

Erfülle mich mit Deiner Beharrlichkeit.

Erfülle mich mit Deiner Demut.

Erfülle mich mit Deinem Mut.

Erfülle mich mit Deiner Leidenschaft.

Amen.

(81. Botschaft)
Meine Barmherzigkeit kennt, wie Ich gesagt habe, keine Grenzen. Jetzt mit dem Geist des Lichtes und der Heiligkeit erfüllt, müsst ihr, alle Meine Anhänger überall, mutig sein und jetzt Mein Wort an alle verkünden, mit denen ihr in Kontakt kommt. Blendet die Verachtung aus, die ihr vielleicht erfahrt; denn es ist jetzt zu wichtig, Mein Bitten um Bekehrung nicht zu ignorieren. Hört jetzt Mein Gebet, um euch die Ermutigung zu geben, die ihr braucht:

 

Erfülle mich jetzt, o Herr,

mit der Gabe des Heiligen Geistes, um Dein Heiligstes Wort zu den Sündern zu tragen, die ich in Deinem Namen retten helfen muss.

Hilf mir, sie durch meine Gebete mit Deinem kostbaren Blut zu bedecken, damit sie zu Deinem Heiligsten Herzen hingezogen werden können.

Gib mir die Gabe des Heiligen Geistes, damit diese armen Seelen in Deinem Neuen Paradies frohlocken können.

Amen.

 

Sprecht dieses Gebet jeden Tag, nachdem ihr Meinen Barmherzigkeitsrosenkranz gebetet habt, und ihr werdet durch eure Treue zu Mir helfen, Meine Kinder zu retten.

(147. Botschaft)
Ihr seid Meine geliebte Armee und gemeinsam werden wir uns erheben, um all eure Brüder und Schwestern wieder in ihre rechtmäßige glorreiche Heimat zu bringen. Ich liebe und schätze jedes von euch Kindern. Vergesst das nie. Wenn ihr zu Mir jeden Tag betet, so sprecht dieses Gebet:

 

Oh mein kostbarer Herr Jesus Christus,

birg mich in Deinen Armen und lass meinen Kopf an Deiner Schulter ruhen.

Nimm mich, wenn die Zeit erfüllt ist, in Dein glorreiches Königreich auf.

Lass Dein kostbares Blut über mein Herz strömen, auf dass wir ganz vereinigt werden.

Amen.

Die Warnung
Die Warnung

LINKS

JTM Jesus To MankindChristogifts

Copyright © Das Buch der Wahrheit, 2010-2021.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung
Impressum