Zum Seitenanfang springen

BdW Logo

BdW Logo

header wuepper

header wuepper

Dienstag, 27. März 2012, 18:00 Uhr

Mein Kind, dein Leiden wird sich — ebenso wie bei anderen auserwählten Seelen — während der Karwoche verstärken.

Dies ist die Woche, in welcher der Betrüger so viele von Gottes Kindern verletzen wird, wie er nur kann — durch Kriege, Verfolgung und Gewalt.

In dieser Zeit fügt er ihnen großes Leid zu, gerade so, wie Mein kostbarer Sohn es während Seiner Passion am Kreuz durchgemacht hat.

Mein Kind, du musst all jenen, die überall Seelen dazu ermuntert haben, jeden Freitag bis hin zu Ostern Meinen Heiligen Rosenkranz zu beten, sagen, dass Ich darüber sehr erfreut bin.

All den Seelen, die sie retten — einhergehend mit dem Leiden ihrer eigenen Nationen —, wird durch diese andächtigen Gebete geholfen.

Die Liebe Meines Sohnes wird jetzt überall auf der Welt von mehr Menschen gefühlt — in einer Zeit des großen Leidens.

Er lindert ihren Schmerz mit Seinen besonderen Gnaden und tröstet ihre Seelen durch die Kraft des Heiligen Geistes.

Kinder, eure Gebete, die dem Himmel so liebevoll durch euch dargeboten werden, werden gehört.

Ihr müsst zu jeder Zeit um die Hilfe Meines Sohnes und Meines Ewigen Vaters bitten. Jedes einzelne Gebet, egal wie klein es ist, wird gehört und gemäß dem Willen Gottes, des Allerhöchsten, beantwortet.

Mein Kind, bitte Meine Kinder, am Karfreitag einen Fasttag abzuhalten, um zu verhindern, dass die weltweite Einheitswährung eingeführt wird.

Eure Gebete und das Fasten können dies bewirken.

Sobald während eures Fastens dieses Gebet gesprochen wird, wird Mein Ewiger Vater diese Leute davon abhalten, euch die Entbehrungen aufzuerlegen, die sie planen, damit sie euch kontrollieren können.

Diese selben Leute wollen das Christentum beseitigen. Daher ist es wichtig, dass ihr dies durch besondere Opfer verhindert.

Kreuzzug-Gebet (42) „Gebet des Fastens, um die weltweite Einheitswährung zu verhindern“:

„O Gott, Allerhöchster,

ich biete Dir mein Geschenk des Fastens an, damit Du den Griff des Bösen in der Welt stoppst, welcher geplant wird, um mein Land von der Nahrungsmittelversorgung, wie auch vom Brot des Lebens, abzuschneiden.

Nimm mein Opfer an und erhöre meine Bitten für andere Nationen, um sie vor dem Leiden zu bewahren, welches von dem Antichristen geplant wird.

Rette uns, lieber Herr, vor dieser Boshaftigkeit und schütze unseren Glauben, damit wir Dich in der Freiheit ehren können, die wir brauchen, um Dich für immer und ewig zu lieben und anzubeten. Amen.“

Mein Kind, ein Tag des Fastens am Karfreitag wird den Nationen eine große Freiheit bringen — vor dem Teufel und vor denjenigen, die seinen bösen Wünschen folgen, um die Kontrolle über die Finanzen aller Nationen zu erlangen.

Eure geliebte Mutter

Mutter der Erlösung

Mutter Gottes

Die Warnung
Die Warnung

LINKS

JTM Jesus To MankindChristogifts

Copyright © Das Buch der Wahrheit, 2010-2021.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung
Impressum